World Fair Play Camp Zülpich

Radtour zum RWE Kraftwerk Weisweiler

Themenroute Braunkohletagebau 

Impressionen von dieser Tagestour

Aussichtspunkt Tagebau Inden/Düren – Merken

Im Mai 2019 wurde der Aussichtpunkt in Düren-Merken fertiggestellt. Von diesem Punkt aus erstreckt sich das Blickfeld der Besucher geradewegs über das gesamte Abbaufeld – ein imposanter und faszinierender Weitblick.

https://www.rwe.com/nachbarschaft/rwe-erleben/unsere-aussichtspunkte/aussichtspunkt-merken

https://www.merkenonline.de/home/merkener-news/573-rwe-eroeffnet-den-tagebau-aussichtspunkt-merken

Indemann

Der Indemann ist das Wahrzeichen des Indelandes. Mit einer Höhe von 36 Metern bietet der Aussichtsturm auf der Goltsteinkuppe bei Inden einen spektakulären Panoramablick auf den Tagebau Inden und die umliegenden Landschaften.

https://indeland-erleben.de/ausflugsziele/indemann

Kraftwerk Weisweiler

Das Kraftwerk Weisweiler erhebt sich mit seiner markanten Architektur in Sichtweite der vielbefahrenen Autobahn A 4 vor den Toren Aachens. Sein alleiniger Brennstofflieferant, der Tagebau Inden, liegt versteckt dahinter: Lediglich die Pylone des Schaufelradbaggers auf der ersten Sohle überragen die Abbaukante und sind oft von der Autobahn und der parallelen Kreisstraße zwischen Düren-Merken und Inden zu sehen.

https://www.rwe.com/unser-portfolio-leistungen/betriebsstandorte-finden/kraftwerk-weisweiler

https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftwerk_Weisweiler

Braunkohlekraftwerk Funktionsweise

Wie die Regierung beim Kohleausstieg versagte

Animation eines Kraftwerks

Diskussionsthema: Kohleausstieg-einfach erklärt